FAQ:Faktura:Druck:Rabatt

Aus ScoutsystemsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Sie Rabatte bzw. Listenpreise auf dem Druck ausweisen möchten, müssen Sie Ihre Druckvorlage entsprechend anpassen.
Dazu gehen Sie so vor:

Druckvorlage zur Bearbeitung öffnen

DruckvorlageOeffnen.png

  • Wählen Sie eine beliebige Rechnung aus.
  • Klicken Sie auf die Markierung auf der rechten Seite des Druck-Buttons. Das Druckvorlagen-Menü öffnet sich.
  • Falls Sie mehrere Druckvorlagen angelegt haben, wählen Sie die Vorlage aus, die bearbeitet werden soll.
  • Klicken Sie auf den Button zum Bearbeiten der Vorlage. Die Vorlage öffnet sich in OpenOffice:

VorlageRabatt1.png


  • Sie haben nun die Möglichkeit, weitere Spalten hinzufügen oder vorhandene Spalten ändern.


Im folgenden Beispiel wird erklärt, wie Sie den Listenpreis und den prozentualen Rabatt hinzufügen:


Weitere Spalten einfügen

  • Setzen Sie die Schreibmarke irgendwo innerhalb der Spalte Einzel.
  • Wählen Sie im Menü Tabelle -> Einfügen -> Spalten.
  • Im Beispiel wurden zwei weitere Spalten eingefügt:

VorlageRabatt2.png

  • In die neuen Spalten wird ein frei wählbarer Spaltentitel und ein Platzhalter eingetragen, an dessen Stelle Faktura später die Zahlenwerte einsetzt.

VorlageRabatt3.png

  • Folgende Platzhalter bzgl. Rabatt stehen zur Verfügung:
  1. LN Listenpreis Netto
  2. LB Listenpreis Brutto
  3. RP Rabatt in Prozent
  4. R Rabatt (in absoluten Zahlen, also in Euro etc.)

Eine vollständige Auflistung aller Platzhalter ist in der Hilfe-Datei Platzhalter Faktura zu finden.

  • Wenn Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben, speichern und schließen Sie die Vorlage. Klicken Sie dann in Faktura auf den Drucken-Button, um die geänderte Vorlage zu testen:

VorlageRabatt4.png